Logo sonnen
Adventskalender Türchen 14
Blog | Dezember 2021

Tür 14 | Heute wird es bunt!

Mit unserem Kollegen Francisco Martinez.

sonnen Logo auf dunklem Hintergrund
sonnen GmbH
Content Team

Heute wird es bunt – und vor allem gesund! Denn wir laden dich virtuell ein, in den Garten unseres spanischen Kollegen Francisco Martinez, Software Developer bei sonnen, mitzukommen. Im Zuge der Nachhaltigkeitswoche, die bei uns intern Ende April diesen Jahres stattgefunden hat, hat Francisco eines seiner schönsten Hobbys mit uns geteilt.

 

Seit 1,5 Jahren ist Francisco dabei, im schönen Vélez-Blanco in Andalusien ein kleines trockenes Plätzchen Erde in einen richtigen Permakultur-Garten umzuwandeln. Hier gibt es immer etwas zu tun – so konnte er den eigenen Obstgarten bereits komplett umgestalten, hat Wege angelegt und aus den herumliegenden Steinen eine Reihe von Pflanzgefäßen für aromatische Pflanzen gebaut. Auch das Mischen von Samen verschiedener Pflanzen hat sich gelohnt, so wuchsen Rucola, roter Salat und Rüben unaufhörlich. Zudem ist er Besitzer von Kartoffelbeeten, vier Reihen Mais, Bohnen, Kürbissen und stolzen 14 Tomatensorten, die allesamt in Saatbeeten wachsen. Was dabei hilft: Sein eigenes Bewässerungssystem.

 

→ GEWINNSPIEL | Wir sagen Chapeáu und möchten auch dir eine kleine, bunte Freude bereiten. So verlosen wir heute 3 prall gefüllte Obstboxen mit leckeren Früchten – zusammengestellt von unserem hauseigenen sonnen Lieferdienst. Wir schicken dir gesundes BIO-Obst, welches voller Vitamine steckt, direkt nach Hause, damit du gut und gesund durch die Weihnachtszeit kommst. Daher heißt es nun, schnell mitmachen und noch schneller genießen! Like dafür unseren heutigen Post auf unserem Facebook Kanal und verrate uns in einem Kommentar darunter, welches dein liebstes Obst-Emoji ist.

 

→ Du möchtest noch mehr über Francisco und seinen Garten erfahren? Dann folge ihm auch auf Instagram: https://www.instagram.com/frandelahuerta/

 

→ Alle Teilnahmebedingungen findest du unter: www.sonnen.de/tc-community-2021

 

Stell dir vor es ist Energiewende und jeder macht mit.

Die Anzahl der Menschen, die Produkte von sonnen nutzen, wächst und wächst. Wir nennen sie: die sonnenCommunity. Denn eigentlich sind wir viel mehr als nur „Nutzer“. Wir sind Menschen, die eine gemeinsame Vision teilen: saubere und bezahlbare Energie für alle. 

Du möchtest noch mehr über die Energiewende erfahren?

Man kann auf Veränderung von oben warten. Oder sie einfach selbst in die Hand nehmen. So wie die Menschen in der sonnenCommunity, die mit Produkten von sonnen ihre gemeinsame Vision verwirklichen: saubere und bezahlbare Energie für alle. Wenn die Sonne uns allen gehört, warum nicht sinnvoll für alle nutzen?

Hier geht's zu mehr Wissen