Logo sonnen
Tür 24 Gewinne ein sonnen Snowboard
Blog | Dezember 2021

Tür 24 | Dürfen wir vorstellen? Unser CEO, Oliver Koch!

Wir stellen Fragen, die sonst keiner fragt.

sonnen Logo auf dunklem Hintergrund
sonnen GmbH
Content Team

Wer denkt, dass bei einem Unternehmen unserer Größe starke Hierarchien herrschen und jeder nur sein eigenes Team kennt, liegt falsch. Teamspirit und ein gemeinsames Arbeiten auf Augenhöhe wird bei uns groß geschrieben – dazu gehört auch, dass man auch mal ungewöhnliche Fragen stellen darf. So haben wir für das heutige Türchen nicht nur einen tollen Gewinn im Gepäck, sondern auch 5 Tatsachen, die ihr sicherlich noch nicht von Oliver wusstet.

 

5 ungewöhnliche Fragen an unseren CEO Oliver Koch:

 

Du als Weltenbummler: Wenn du dir drei Monate frei nehmen könntest, welchen Erdteil würdest du als nächstes bereisen?

Die Frage ist einfach! Wir würden nach Australien und den Pazifikraum inkl. Neuseeland fliegen und die 3 Monate dort voll auskosten.

 

Könntest du dir eine Superkraft auswählen, um deine Arbeit noch besser zu machen, welche wäre das?

Ich würde mir eine Glaskugel wünschen.

 

Was ist deine Lebensphilosophie?

Meine Lebensphilosophie ist es, nach dem 'Kategorischen Imperativ' zu handeln. Dieses moralische Handlungsprinzip stammt von Immanuel Kant und besagt „Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“.

 

Wie sieht deine Morgenroutine aus?

Ich stehe jeden Morgen sehr früh auf, beantworte Emails aus Australien und mache dann die Kinder für Schule fertig.

 

Was für ein Typ bist du: Kaffee oder Tee? Wein oder Bier? Fischbrötchen oder Kässpatzen?

Ich liebe Cola Zero und trinke statt Kaffee lieber Tee. Fischbrötchen oder Kässpatzen? Ich würde jederzeit beides nehmen! : )

 

Oliver ist ein Weltenbummler und war gefühlt schon überall zuhause – in England, Australien oder der USA, um nur einige zu nennen. Seit 6 Jahren wohnt er nun in seiner Wahlheimat Ulm. Durch seine Position als CEO ist Oliver so oft es geht im schönen Wildpoldsried, dem Hauptstandort von sonnen, und nutzt so auch gemeinsam mit der Familie jede Gelegenheit, vor allem in der Winterzeit, die Berge unsicher zu machen und – Snowboard zu fahren.

 

GEWINNSPIEL | Aus diesem Grund, und weil es so viel Spaß macht, verlosen wir heute zwei dunkelblaue Snowboards im sonnen Design. Na, wer traut sich? Dann like unseren heutigen Post auf unserem Facebook Kanal und verrate uns in einem Kommentar, auf welchem Berg ihr es als erstes ausprobieren würdet.

 

Wir wünschen allen Mutigen und Zuhausebleibern frohe Weihnachten und besinnliche Tage mit euren Familien, Freunden und Lieblingsmenschen. Euer Team sonnen

 

→ Alle Teilnahmebedingungen findest du hier.

 

Die Energie: erneuerbar. Die Gemeinschaft: unersetzlich.

Die Anzahl der Menschen, die Produkte von sonnen nutzen, wächst und wächst. Wir nennen sie: die sonnenCommunity. Denn eigentlich sind wir viel mehr als nur „Nutzer“. Wir sind Menschen, die eine gemeinsame Vision teilen: saubere und bezahlbare Energie für alle. 

Möchtest du mehr zu deiner persönlichen Energiewende wissen?

Man kann auf Veränderung von oben warten. Oder sie einfach selbst in die Hand nehmen. So wie die Menschen in der sonnenCommunity, die mit Produkten von sonnen ihre gemeinsame Vision verwirklichen: saubere und bezahlbare Energie für alle. Wenn die Sonne uns allen gehört, warum nicht sinnvoll für alle nutzen?

Hier geht's zu mehr Wissen