24.01.2017 | SONNEN GMBH

sonnen auf der Global Cleantech 100 Liste 2016 zum innovativsten Unternehmen der letzten drei Jahre gewählt

Bereits zum dritten Mal in Folge ist die sonnen Gruppe auf der Global Cleantech 100 Liste und gehört damit erneut zu den weltweit innovativsten Unternehmen der Branche. In diesem Jahr erhält sonnen zudem den „Continued Excellence Award“ als das am höchste

Wildpoldsried, 24. Januar 2017 – Die sonnen Gruppe, weltweit größter Hersteller von Batteriespeichern, wurde auch für das Jahr 2016 auf die Global Cleantech 100 Liste gewählt. Die Liste wird jährlich von der Cleantech-Gruppe erstellt und aus über 9.900 Unternehmen aus 77 Ländern ausgewählt. Die Global Cleantech 100 Liste repräsentiert die innovativsten und vielversprechendsten Unternehmen der Erneuerbare Energien Branche.

Bei der diesjährigen Verleihung in San Francisco erhielt sonnen zudem einen Sonderpreis. Der „Continued Excellence Award“ wird an das Unternehmen vergeben, das über die vergangenen drei Jahre zusammen die höchste Bewertung aller Teilnehmer der Global Cleantech 100 List erzielt hat.

„Wir fühlen uns außerordentlich geehrt bereits zum dritten Mal in Folge auf der weltweit wichtigsten Liste der Cleantech-Branche zu steht“, sagt Christoph Ostermann, CEO der sonnen Gruppe. „Der Sonderpreis für die vergangenen drei Jahre ist darüber hinaus eine ganz besondere Bestätigung, dass unsere Vorstellung von einer sauberen und bezahlbaren Energiezukunft auch international in höchstem Maß anerkannt wird.“

„Das Ziel des Global Cleantech 100 Programms war, vom ersten Tag an ein Gradmesser für die Entstehung und Entwicklung von Innovation in der Cleantech-Branche zu sein“, sagt Richard Youngman, CEO der Cleantech Group. „Jetzt im achten Jahr der Global Cleantech 100 können wir sehen, dass saubere Technologie, Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz an einem Punkt angelangt sind, wo es eine völlig alltägliche Art und Weise ist, unternehmerisch tätig zu sein.“

Bereits im vergangnen Jahr wurde sonnen im Rahmen der Global Cleantech 100 Liste unter weltweit 6.900 Unternehmen zum „Unternehmen des Jahres“ in der Region Europa & Israel gewählt. Ebenfalls 2016 wurde sonnen vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) auf die Liste der weltweit 50 innovativsten Unternehmen gewählt. Anfang 2017 hat sonnen den weltweit renommierten und mit 1,5 Millionen Dollar dotiert Zayed Future Energy Prize gewonnen.