Logo sonnen
Bundesland Nordrhein-Westfahlen
Förderung

Förderung in Düsseldorf

Sichern Sie sich jetzt Ihren Zuschuss!

Förderprogramm für Stromspeicher und Photovoltaikanlage in Düsseldorf

Bei dem Förderprogramm "Klimafreundliches Wohnen und Arbeiten in Düsseldorf" wird die Anschaffung einer Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Stromspeicher gefördert. Gefördert werden nicht nur neu zu errichtende Photovoltaikanlagen, sondern auch ab dem 31.03.2012 bestehende, mit einer Leistung von 30 kWp. 

Jetzt kostenlos beraten lassen!

Das bekommen Sie:

✓ Der Förderbetrag beläuft sich auf 20 % der Investitionskosten und auf max. 50 % der Gesamtkosten beschränkt.

Ein Vater begrüßt seine Kinder im Flur mit einer sonnenBatterie

Voraussetzungen:

✓ Gefördert wird die Investition in einen fest installierten Stromspeicher in der Landeshauptstadt Düsseldorf.  

✓ Voraussetzung ist eine neu zu errichtende Photovoltaikanlage, in Kombination mit einem Stromspeicher. 

✓ Gefördert wird ein Stromspeicher pro Photovoltaikanlage.

✓ Sie mindestens 50 % Ihres jährlichen Strombedarfs mit selbst erzeugtem Solarstrom abdecken.

✓ Die Förderung richtet sich an erstmalig installierte und bestehenden PV-Anlagen bis 30 kWP.

 

Welche Fristen gibt es?

Die Antragstellung für die Förderung muss vor dem Beginn des Vorhabens gestellt werden. 

Jetzt kostenlos beraten lassen!

Jetzt kostenlose Beratung anfordern und unverbindliches Angebot erhalten!

Füllen Sie ganz einfach das unten stehende Kontaktformular aus und wir bestätigen Ihnen den Eingang Ihrer Kontaktdaten. Es wird sich zeitnah ein zertifizierter Fachpartner aus Ihrer Region kontaktieren. Sie erhalten eine kostenlose Beratung und ein unverbindliches Angebot!

Weitere Informationen darüber, wie sonnen Ihre Daten verarbeitet, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://sonnen.de/datenschutz

* Pflichtfeld