Felix Neureuther - willkommen in der sonnenCommunity!

Mit Erfolgen kennt sich Felix Neureuther aus. Der Skialpin-Star hat, so sagt er selbst, sein ganzes Leben auf der Sonnenseite verbracht. „Privat sowieso – jetzt setzt sich das auch auf meinem Dach fort“, lacht er herzlich.

Felix Neureuther Natur

Seit 2020 ist Felix stolzes Mitglied der sonnenCommunity. In seiner Heimat Garmisch-Partenkirchen lebt er mit seiner Familie umgeben von wunderschönen Bergpanoramen, grünen Wäldern und weiten Flächen. Die Natur, das merkt man sofort, ist für ihn nicht nur eine schöne Zierde. „Klimaschutz und Nachhaltigkeit nehmen eine bedeutende Rolle in meinem Leben ein. Wir sind alle verpflichtet, unseren Nachkommen diesen Planeten so gut wie möglich zu hinterlassen“, ist sich der zweifache Vater sicher.

Für ihn beginnt das Engagement für eine saubere Energiezukunft ganz selbstverständlich in den eigenen vier Wänden. Zusammen mit sonnen und tausenden anderen Mitgliedern der sonnenCommunity produziert Felix Neureuther seinen eigenen Solarstrom, teilt ihn mit Gleichgesinnten und stabilisiert die nationalen Stromnetze. „Wir sind eine Gemeinschaft, zu der jeder beiträgt, was er kann. Wie beim Mannschaftsport auch ist man nicht allein unterwegs, man trägt seinen Teil dazu bei, dass alle profitieren. Nur als gemeinsame Anstrengung können wir den Klimawandel stoppen.“

Felix Neureuther sonnenBatterie

Die Partnerschaft mit sonnen bedeutet für ihn Freude, Spaß – aber auch Verantwortung und den Mut, etwas zu verändern. „Ich bin einer von vielen, und darauf bin ich stolz, denn jeder einzelne kann etwas Großes bewirken, wenn man nur zusammen an einem Strang zieht. Wir stehen gemeinsam für das gleiche Ziel und die gleiche Vision ein. Ich warte nicht mehr darauf, dass andere es richten, sondern fange bei mir selbst mit dem Wandel an.“

Die Unabhängigkeit und Freiheit, die seine saubere Energie ihm beschert, genießt der Bayer jeden Tag. Ob beim Blick in die sonnen App, dem Aufladen des Elektroautos oder im Gespräch mit Freunden und Bekannten: Felix ist ein Teil von sonnen, und das mit Leib und Seele. „Ich war noch nie der Typ, der gerne von anderen abhängig war. Und wenn man so ein Spitzenprodukt wie das Sonnenlicht umsonst bekommt, dann muss man das doch nutzen!“

Felix Neureuther intelligente Steuerung
Felix Neureuther sonnenCharger

Immer der Beste sein zu wollen, die schnellsten Zeiten einzufahren und der Piste noch ein paar Tausendstelsekunden mehr abzuringen – das gehört für Felix Neureuther der Vergangenheit an. Heute konzentriert er sich auf das Hier und Jetzt, auf die Zukunft und die Chancen, die sie uns bietet. „Ich kann mich erinnern, wie ich als 15-Jähriger oben auf dem Gletscher war, und wie es damals dort aussah im Vergleich zu heute. Es ist dramatisch, wie offensichtlich der Klimawandel ins Auge sticht.“  Er sei zwar froh, dass es Bewegungen wie zum Beispiel „Fridays for Future“ gibt, aber das reiche noch lange nicht. „Wir hätten schon vor 50 Jahren damit anfangen müssen, diese Entwicklung umzukehren, aber jetzt ist wirklich Eile geboten.“

Die sonnenBatterie und der sonnenCharger wurden vom sonnen Fachpartner Energeticum installiert. Wie sehr sich sein Alltag mit sonnenBatterie, sonnenCharger und Co. verändert hat, wird Felix uns schon bald ausführlich erzählen. Schon jetzt steht aber eines fest: Der Vollblutsportler passt mit seinem Ehrgeiz, seiner Disziplin und Begeisterung für Innovationen und Umweltschutz perfekt zu sonnen. Wir sind stolz, Felix Neureuther in unserer sonnenCommunity begrüßen zu können! 

video preview
Erschienen am: 18.01.2021